Gesundheit ist nicht alles,

aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Schmerz und seine Ursache sind nicht am gleichen Ort zu finden.

Ausser du hast mit dem Hammer auf die Stelle geschlagen.

Wenn Körper und Seele harmonisieren,

haben wir gute Voraussetzungen uns gesund und fit zu fühlen.

Jeder Schmerz, jedes Unwohlsein ist Ausdruck

eines energetischen Ungleichgewichts.



Schwingkissen

 

Wird die Beckenstatik nicht korrigiert, dann zeigt sich der gesamte Indikations-Bereich mit zu Beginn medizinisch unklaren Schmerzen in Gelenken, Kopf- und Rückenbereich, mittelfristig entstehenden Gewebsüberreizungen, Parästhesien, chronischen Verspannungen der Muskulatur, Entzündungen und langfristig auftretenden Gewebsveränderungen und Haltungsschäden mit chronischen Schmerzen und Entzündungen bis hin zu degenerativen Prozessen und Organstörungen. Mit der speziellen Schwingtechnik auf dem Luft-Schwingkissen werden verschobene Wirbelstellungen passiv korrigiert, überspannte Bänder entlastet, Bandscheiben aktiviert und eingeklemmte Nerven befreit. Dadurch verleiht man im Thorax-, Schulter-, Armbereich wieder allen Gelenken ihren uneingeschränkten Bewegungsumfang.

 

Das Schwingkissen hat ein vielseitiges Einsatzgebiet. Die Behandlung kann kurativ oder präventiv durchgeführt werden und lässt sich gut mit anderen Therapie- Methoden kombinieren.